Einführung in die Energieinformatik, Sommersemester

Glühbirne mit Blatt Glühbirne mit Blatt Glühbirne mit Blatt © PIRO4D. Pixabay

MODULBESCHREIBUNG

Das Modul gibt einen Überblick über die unterschiedlichen Themenbereiche der Energieinformatik.

  • In der Vorlesung wird jeweils anhand eines Themenbereiches die Rolle der Informatik in diesem Bereich dargestellt und so die Verknüpfung energietechnischer und energiewirtschaftlicher Fragestellungen mit informatischen Basiskompetenzen dargestellt. Themen sind z.B.:
    • Energiemärkte
    • Netzplanung & Betriebsführung
    • Virtuelle Kraftwerke
  • Im begleitenden Seminar werden einzelne Themenbereiche anhand konkreter Beispiele vertiefend erarbeitet und vorgestellt. Dazu schreiben die Studierenden kurze Seminararbeiten und bereiten eine entsprechende Präsentation vor.

Diese Veranstaltung wird im Master Informatik/Technische Informatik und im Master Elektrotechnik/Energietechnik angeboten.

KURSMATERIALIEN

Für das gesamte Management der Vorlesungen (Terminankündigungen, Vorlesungs-/ Übungsunterlagen, Videoaufzeichnungen, …) nutzen wir das Stud.IP. Bitte informieren Sie sich bei Bedarf dort.

KONTAKT

Astrid Nieße
Astrid Nieße