Energiespeicher I, Wintersemester

Platine Platine Platine © Tide He, Pixabay

MODULBESCHREIBUNG

Die Lehrveranstaltung vermittelt Kenntnisse zur Auswahl und zum Einsatz von elektrischen Energiespeichern.

Nach erfolgreicher Absolvierung des Moduls …

  • verfügen Sie über einen Überblick verschiedener Einsatzgebiete von elektrischen Energiespeichern und deren zugehörige Geschäftsmodelle;
  • sind Sie mit allen wichtigen Kenngrößen zur Charakterisierung von Speichern und Speicheranwendungen vertraut und können diese berechnen;
  • kennen Sie wichtige Speichertechnologien, können deren Funktionsprinzip erläutern und sind mit deren Eigenschaften und typischen Einsatzgebieten vertraut;
  • sind Sie mit einem vereinfachten Simulationsmodell zur Beschreibung des Betriebsverhaltens von Speichern (unifiziertes Energiemodell) vertraut und können dieses erfolgreich zur Berechnung von Speicheranwendungen einsetzen (mittels MS Excel);
  • kennen Sie die Grundkonzepte zur Betriebsführung von Speichern und sind in der Lage Minimalstrategien für ausgewählte Einsatzfälle zu formulieren;
  • verfügen Sie über einen Überblick zu den Ansätzen zur Technologieauswahl und Grobdimensionierung.

KURSANMELDUNG UND -MATERIALIEN

Für das gesamte Management der Vorlesungen (Terminankündigungen, Vorlesungs-/ Übungsunterlagen, Videoaufzeichnungen, …) nutzen wir das Stud.IP. Bitte informieren Sie sich bei Bedarf dort.

KONTAKT

Vorlesungsbetreuung
Energiespeicher 1
Vorlesungsbetreuung
Energiespeicher 1