Hochspannungsgeräte I

Nr. Vorlesungsverzeichnis: 35804 & 35806

Die Studierenden erlernen die Vorgänge in Hochspannungsschaltern und können kritischen Bedingungen für Schalter beurteilen. Sie haben Kenntnisse über Anforderungen in gasisolierten Hochspannungsanlagen, Wandlern, Kabeln, Kondensatoren, Durchführungen. Weiterhin können sie die Leistungsgrenzen von Hochspannungskabeln bestimmen und erwerben Kenntnisse über Funktion und Auslegung von Hochspannungsableitern.


BESCHREIBUNG

Die Studierenden erlangen Wissen über:

  • wesentliche Vorgänge beim Ein- und Ausschalten von Hochspannungsleistungsschaltern
  • die wichtigsten Auslegungsparameter für die typischen Komponenten der Energieversorgung (Gasisolierte Schaltanlagen, Wandler, Kabel, Kondensatoren, Durchführungen)
  • Grundsätze der thermischen Auslegung von Hoch- und Höchstspannungskabeln
  • Eigenschaften und Wirkungsweise von Hochspannungsableitern

DOZENTIN / DOZENT

Prof. Dr.-Ing. Peter Werle
Professorinnen und Professoren
Adresse
Callinstraße 25A
30167 Hannover
Gebäude
Raum
301
Adresse
Callinstraße 25A
30167 Hannover
Gebäude
Raum
301

BETREUERIN / BETREUER

Javier Leonardo Torres Patino, M. Sc.
Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
Adresse
Callinstraße 25A
30167 Hannover
Gebäude
Raum
304
Adresse
Callinstraße 25A
30167 Hannover
Gebäude
Raum
304